James zieht ein!

Aus der Verbindung von Wyeafon Blue Enchantment und Lesnoy´s Donatello ging ein Rüde hervor.

Liebevoll und instinktsicher wurde er von Familie van de Sand, Blue und ihrem Lesnoy´s Rudel aufgezogen. Es fehlte ihm an nichts und er entwickelte sich prächtig. Für ihn kam nur ein Name in Frage:

Lesnoy´s James T. Kirk! 

Lesnoy´s James T. Kirk, Australian Terrier, Terrier, Welpe

Weil er so ein niedlicher und wunderschöner Welpe war, entschieden wir, ihn zu uns, zu Donatello und Danilo, zu holen. Die beiden "alten Knaben" fanden diese Familienergänzung erst einmal überflüssig, aber sie konnten sich dem hartnäckigen und überaus sonnigen Temperament des kleinen James nicht entziehen. 

Damit James mit den "Jungs" erst mal nicht einen ganz so schweren Stand hatte, holten wir seine Oma Amy zu uns. Amy ist die absolut beste Mama und Oma aller Zeiten. Sie hat alles im Griff und sorgt für eine perfekte Erziehung, die schon oft erprobt und nicht zu toppen ist. Ausgeglichen, äußerst souverän, unerschütterlich. Ganz spielerisch erzieht sie die Welpen und sorgt für Ruhe und Ordnung. So wuchs James bei uns auf und überraschte uns immer wieder durch seine fröhliche und intelligente Art. 

Australian Terrier, James T. Kirk, Lesnoy´s, Terrier, Welpe

Es ist vielleicht für manche nicht zu glauben, aber wir sind der festen Überzeugung, dass die Hunde untereinander wissen, dass sie miteinander verwandt sind. So orientierte sich James sehr an seinem Vater Don, während Onkel Danilo mit so kleinen Nervensägen erst mal nichts zu tun haben wollte. 

Australian Terrier, Lesnoy´s, Weihnachten,

Unser erstes Weihnachten! Und es gab auch Geschenke...

Lesnoy´s James T. Kirk, Australian Terrier, Terrier, Welpe

 

 

 

Nach oben